Sicherheitstechnik

Eintrag Nr. 2304 vom 02. November 2015

Sicherheitstechnik
Ein weiterer Schwerpunkt der Produktentwicklung und - herstellung liegt bei der Firma im Bereich Co-Warnanlagen. Diese Co-Warnanalgen dienen zusammen mit Lüftungsanlagen zur Verhinderung einer zu hohen und damit für den Menschen gesundheitsschädlichen Kohlenmonoxid-Konzentration in Tiefgaragen, Tunneln und Parkhäusern. Dieses Dienstleistungsangebot beginnt bei der individuellen Planung beim Kunden vor Ort sowie die Unterstützung bei einer Vor-Ort-Aufnahme der Daten für die Planung des Produktes. Die Daten werden vor Ort digital erfasst und mit Hilfe der CAD-Geräte werden dann die entsprechenden Planungsunterlagen erstellt. Durch eine eigene Fertigung ist die Firma auch in der Lage termingetreu zu liefern und durch ein qualifiziertes Montageteam die Anlage beim Kunden vor Ort aufzubauen. Ebenso wird die Wartung bereits vorhandener Anlagen übernommen. Die von der Firma hergestellten Geräte werden technisch und sicherheitstechnisch nach dem Stand der Technik und den jeweils anerkannten sicherheitstechnischen Verfahren gefertigt und entsprechen den vorhanden Vorschriften der Gewerbeaufsichtsämter, Berufsgenossenschaften, der Arbeitsmedizin und des TÜV. Die Geräte werden komplett vor der Auslieferung auf die entsprechende Sicherheit hin überprüft. Ein Betrieb unter Beachtung der Betriebsanleitung sollte nur vorgenommen werden, wenn sich das Gerät in einem einwandfreien Zustand befindet.
http://www.umsitec-shop.de

Vorschaubild

www.Sicherheitstechnik

Zurück